Rechtswissenschaften

Willkommen an der Fakultät für Rechtswissenschaften
der Sigmund Freud PrivatUniversität Wien.

Das Studium der Rechtswissenschaften an der Sigmund Freud Privatuniversität Wien bietet eine profunde juristische Ausbildung mit hohem Praxisbezug.

Es ist nach dem Bologna-Modell als Bachelorstudium über sechs Semester und Masterstudium über vier Semester konzipiert.

Der Abschluss eröffnet den Zugang zu allen Berufen, für die ein rechtswissenschaftliches Studium an einer inländischen Universität erforderlich ist. Das betrifft unter anderem Rechtsanwälte, Richter, Notare und Staatsanwälte.

Warum Rechtswissenschaften an der SFU studieren?

Interdisziplinäre Ausbildung und Praxisorientierung

Individuelle Betreuung und innovative Lehre

Internationale Perspektiven und Forschungsorientierung

Das Studium der Rechtswissenschaften an der SFU ist als juristisches Vollstudium akkreditiert.
Als solches eröffnet es den Zugang zu allen Berufen, deren Ausübung den Abschluss eines Studiums des Rechts an einer Universität erfordert. (mehr dazu…)

 

Download: Folder Jusstudium (pdf)